slideshow 2 slideshow 3 slideshow 4 slideshow 5 slideshow 6 slideshow 7 slideshow 8

Porz Köln NRW News Porzer Illustrierte www.porz-illu.de

 

  • Poll
  • Porz-Mitte
  • Urbach
  • Wahnheide
  • Zündorf

 

Porz: Neue Wasserstofftankstelle in Köln

 Der bundesweite Ausbau des Wasserstoff-Tankstellennetzes für umweltfreundliche Brennstoffzellenfahrzeuge kommt weiter voran. Linde und Total haben am Flughafen Köln/Bonn gemeinsam eine neue öffentliche Wasserstofftankstelle in Deutschland in Betrieb genommen. Die Station ist ein wichtiger Baustein für weitere Wasserstoffprojekte in Nordrhein-Westfalen, sowohl für den Betrieb von Pkw-Flotten als auch zukünftig für Busse.  

KVB: Fahrschule für Geflüchtete

Die neuen Kollegen umrahmt von Olaf Wagner, Geschäftsführer des Jobcenter Köln (links), Benedikt Althaus, Geschäftsführer Bildungswerk Verkehr, Wirtschaft, Logistik Nordrhein-Westfalen (2. v. l.), Peter Densborn, Vorstand und Arbeitsdirektor der KVB (rechts) und Roswitha Stock, Vorsitzende der Geschäftsführung der Agentur für Arbeit Köln (2. v. r.) - Foto: Stephan Anemüller / KVB
 

Glasfaserausbau in Langel und Zündorf im Frühjahr fertig

Schnelles Internet für den Kölner Süden: Glasfaserausbau in Langel und Zündorf startet!
Der Telekommunikationsanbieter NetCologne erweitert das eigene Glasfasernetz im Kölner Süden. Seit Ende August wird bereits am Ausbau für schnelles Internet in Langel (Porz) und im südlichen Teil von Zündorf gearbeitet. Künftig können Anwohner in den beiden Kölner Stadtteilen mit bis zu 100 Mbit/s durchs World Wide Web surfen.

Jobcenter in Kooperation lokal tätig

Köln, 13. Oktober 2017        Seit vier Jahren setzt das Jobcenter Köln in Kooperation mit der Stadt Köln und der CSH Köln e.V. ein einzigartiges Projekt im Stadtteil Dünnwald um. Es geht der Frage nach, ob durch den sozialräumlichen Einsatz von arbeitsmarkt- und sozialpolitischen Instrumenten die Integration in Arbeit verbessert werden kann.Menschen, die diese Frage sicher beantworten können, kommen aus dem Wohnquartier Donewald. Zum Projekt „Klosterwald“ hört man dort: „Ich habe sicher mehr als 100 Bewerbungen zur Ausbildung als Kfz-Mechatroniker geschrieben.

Köln: Bibliotheksausweis für jede Schultüte ist ein voller Erfolg

Der von der Fraktion DIE LINKE bereits für 2015 geforderte, aber durch die Ratsmehrheit erst ab 2016 beschlossene Bibliotheksausweis für jede Schultüte ist laut Mitteilung  in der morgigen Sitzung des Ausschuss Kunst und Kultur, „ein voller Erfolg“.
 
Die kulturpolitische Sprecherin, Gisela Stahlhofen dazu erfreut:

Köln Poll SPD: Zufahrt zu Kleingärten sofort wieder öffnen!

Streit zwischen Stadt und Eigentümer: Straße zur Anlage an der Porzer Ringstraße gesperrt
Die SPD in Ensen/Westhoven reagiert empört auf die Sperrung der Zufahrt zu den Kleingärten an der Porzer Ringstraße.
SPD-Ratsherr Frank Schneider sagte: „Das ist unfassbar. Die Stadtverwaltung weiß seit März von dem Vorgang. Und seitdem ist es ihr nicht gelungen, eine Einigung mit dem Eigentümer zu finden. Noch mehr: Sie hat sich noch nicht einmal besonders darum bemüht. Das kann ja wohl nicht wahr sein!“

Tags: 

Die Puppenbühne Barberella gastiert vom 24.12.17 - 07.01.18,

mit dem Stück "Pettersson kriegt Weihnachtsbesuch" im Theaterzelt an der
Pferderennbahn in Köln.

Es wäre nett wenn sie uns in ihren Lokalen Veranstaltungskalender
aufnehmen würden bzw.
eine kleine Vorankündigung für uns bringen würden.

Hier ein paar Info's zur Veranstaltung.

Kaufkraft im Bereich IHK Köln

Die Kaufkraft an sich sagt nicht alles aus über einen Standort, ob es dort lebenswert ist oder eher nicht zum Beispiel, hängt auch von vielen anderen Faktoren ab. Gibt es Aufgrund von Unterschieden finanzielle, soziale oder ethnische , weltanschauliche Spannungen? Ist die Luft verpestet, wie ist das Wetter, ist der Ort angebunden an ÖPNV, Autobahn... und dann kommen die individuellen Wertungen hinzu usw. usw. Geld ist nicht alles, jedoch entscheidend für die Ansiedung von Filialisten, Einzelhandel, Finanzdienstleistern...
Es gibt merkliche Gefälle in der Kaufkraft

Arno Colognes Liebeserklärung an Porz

Der Porz Künstler hat Porz eine Liebeserklärung abgegeben.
hier zu youtube

Tags: 

Central-Organ: vorwärts

Am 1. Oktober 1876 erschien das Central -Organ der Sozialdemokratie Deutschlands das erste mal, Parteichef was August Bebel der getrost in der deutschen Arbeiterbewegung als der Große bezeichnet werden kann, die beiden Chefredakteure und Gründungsväter des „vorwärts“ waren Wilhelm Liebknecht und Wilhelm Hasenclever (Lassalianer), die Parteizeitung ist Sprachrohr der Partei, der Parteileitung. Sitz des Verlages war Leipzig, er erschien interessant Mittwoch, Freitag und Sonntag.

Tags: 

Seiten

Theme by Danetsoft and Danang Probo Sayekti inspired by Maksimer