slideshow 2 slideshow 3 slideshow 4 slideshow 5 slideshow 6 slideshow 7 slideshow 8

Porz Köln NRW News Porzer Illustrierte www.porz-illu.de

 

  • Poll
  • Porz-Mitte
  • Urbach
  • Wahnheide
  • Zündorf

 

Poll: Bundesweit erster schwul lesbischer Schützenverein öffnet in Porz sein Zentrum

Schwul-les-bi-sche Schützenbruderschaft eröffnet die "Villa Afra"! "

USA: Ethnisch religiöse Verschiebung

Das katholische "Dom Radio" charakterisiert es so:
"Barack Obamas achtjährige Amtszeit war geprägt von sozial engagiertem und tolerantem "Mainline"-Protestantismus. Auch Einflüsse afro-amerikanischen Christentums waren deutlich zu erkennen: In Erinnerung bleibt Obamas emotionaler Vortrag des Gospels "Amazing Grace" bei der Trauerfeier für die Mordopfer in einer schwarzen Kirche in South Carolina im Juni 2015.
Evangelikale werden mächtiger – Mainstream-Christen haben das Nachsehen.

Sprechstunde bei Demenz und Gedächtnisstörungen im Gesundheitszentrum Porz am 22. Februar 2017

Für an Demenz Erkrankte oder Menschen, die an Gedächtnisstörungen leiden und deren Angehörige gestaltet sich der Alltag nicht immer leicht.
Ist durch einen Arzt festgestellt worden, dass es sich bei Gedächtnis- und Orientierungsstörungen tatsächlich um Alzheimer oder eine andere Demenzerkrankung handelt, ist dies für viele Menschen der Anlass, sich intensiver mit der Krankheit und ihren Folgen auseinander zusetzen.

Kultur: Hommage à Jacques Brel

Sonntag, 12. Februar 2017, 19 Uhr

 

Hommage à Jacques Brel

Hildegard Meier - Gesang
Wolfgang Jaegers - Akkordeon

Eintritt 12 EUR / ermäßigt 8 EUR

Ticketverkauf
Sichern Sie sich ohne Mehrkosten einen Platz! Kaufen Sie im Vorverkauf Ihre Tickets über

Ticketshop in Rathaus Porz Friedrich-Ebert-Ufer 64-70, Porz-Mitte, Tel.: 02203-64614
Kiosk Meurer, Endhaltstelle Zündorf
An unserer Kasse für alle Veranstaltungen im nächsten Halbjahr, auch als Geschenkcoupon zu erwerben

Wirtschaft: ImmoConcept verlegt Zentrale nach Porz

Von Köln Porz aus werden demnächst 14.000 Wohnungen verwaltet
Sitz der ImmoConcept Verwaltungsgruppe wechselt in Airport Businesspark
 

Kinderkonzert in Porz

Zu einem Kinderkonzert am Freitag, den 17.2.2017, 16.00 und 17.15 Uhr, lädt die Carl-Stamitz-Musikschule, Josefstraße 57, interessierte Kinder im Alter von 5-8 Jahren herzlich ein.

 

In der Geschichte "Die zauberhafte Meldodie" erlebt Tim, der Flötenspieler, viele musikalische Abenteuer und lernt dabei ganz unterschiedliche Instrumente kennen. Es musiziert ein Schüler- und Lehrerensemble, das dabei auch die Instrumente vorstellt.

 

Die Konzertleitung haben Stefanie Klaus-König, Christiane Nilius und Pia Villers.

 

Köln: Türsteher von Abgewiesenem mit Messer attackiert

Köln (ots) - Am frühen Samstagmorgen hat ein junger aus dem Irak stammender Mann (21) in der Kölner Innenstadt einen Türsteher (34) mit einem Messer angegriffen und schwer verletzt. Der 34-Jährige hatte zuvor dem Kölner und seinen zwei Begleitern (17, 21) den Zugang zu einer Bar verweigert. Der 21-Jährige flüchtete zunächst vom Tatort, stellte sich jedoch am Sonntagmorgen auf einer Polizeiwache.

Technik: Erster SmallGEO-Satellit "made in Germany" ist im All

  • Mit dem Telekommunikationssatelliten Hispasat 36W-1 ist am 28. Januar 2017 um 02.03 Uhr Mitteleuropäischer Zeit (27. Januar, 22.03 Uhr Ortszeit) der erste Satellit einer neuen, wesentlich in Deutschland entwickelten und gebauten Satellitenplattform ins All gestartet.
  • Deutschland ist der größte Beitragszahler des SmallGEO-Programms der ESA und hat rund 150 Millionen Euro (42,5 Prozent des Gesamtbudgets) in die Entwicklung der Plattform und der Nutzlast investiert.

Katharina Busch

 
Katharina Busch 
"Blue Silver Diamond Light"
 
Katharina Busch - Gitarre, Voc                       
André Bader - Schlagzeug
Joël Kuster - Gitarre                   
Tom Hauser - Bass
 
17. Februar 2017
20:00 Uhr  - 15€
 
bistro verde
 
bistro verde in der alten Schmiede
Maternusstraße 6, 50996 Köln
Tel.: 93550417

Porz Langel: Kostümmarkt

Am 22. Januar 2017 findet ab 11:00 Uhr in der Gaststätte „Zur Alten Schmiede“ wieder der traditionelle Fastelovendsmaat der KG Rut-Wiess Löstige Langeler statt. Kostüme, Hüte, Schals und andere Accessoires, aber auch Orden u.v.m. warten darauf als Neu- und Second-Hand-Ware an die Frau oder den Mann gebracht zu werden. Wer im Keller oder auf dem Dachboden noch Kostüme findet, die nicht mehr passen oder nicht mehr gefallen, kann diese gerne in der „Alten Schmiede“ abgeben. Der Erlös des Verkaufes ist für die Jugendarbeit der „KG Rut-Wiess Löstige Langeler“ gedacht.

Seiten

Theme by Danetsoft and Danang Probo Sayekti inspired by Maksimer