slideshow 2 slideshow 3 slideshow 4 slideshow 5 slideshow 6 slideshow 7 slideshow 8

Porz Köln NRW News Porzer Illustrierte www.porz-illu.de

 

  • Poll
  • Porz-Mitte
  • Urbach
  • Wahnheide
  • Zündorf

 

Kleingartenvereine in Porz

Im Stadtbezirk gibt es eine ganze Reihe von Kleingartenvereine, einige verfügen über ein Vereinshaus, diese können oft auch für private Partys gemietet werden. Ebenso vermieten viele weitere Vereine Ihre Sääle. hauptsächlich sind die Vereine natürlich nicht mit Partys beschäftigt (bitte vervollständigen)
 

Hirschgraben e.V.

Rechtsrheinisch:
(Porz / Eil)

Frankfurter Str. Richtung Porz-Eil in die Straße Hirschgraben bis zur BAB A59, dann rechts in die Leidenhausener Str. bis zum Schützenhaus

Poller Rheinaue e.V.

Blutspende, der DRK Ortsverein Porz e.V. gibt bekannt:

 

ACHTUNG: ab sofort findet die Blutspende aufgrund der Einführung der Ganztagsschule nicht mehr im Stadtgymnasium statt, sondern im

Schützenheim Porz-Urbach Bartholomäusstraße 26 51145 Köln

Blutspendetermine 2012/13

 

Dienstag, 20. November

von 15:00 bis 20:00 Uhr

Schützenheim Porz-Urbach Bartholomäusstraße 26

 

Freitag, 07. Dezember

von 14:00 bis 18:30 Uhr

Porta-Möbelmarkt in Porz-Lind

 

Dienstag, 05. Februar 2013

von 15.00 bis 20.00 Uhr

Kämpfe am Golan

Wie bereits seit Wochen an der türkischen Grenze betrieben, versuchen die islamistischen Aufständischen offensichtlich nun auch Israel in den Konflikt zu involvieren. Auch dort verschanzen sich die Aufständischen in den Grenzdörfern und provozieren den Konflikt direkt an der Grenze. Ohne jeden Zweifel wird von den Aufständischen eine Vorgehensweise, der sich verbreitenden Eskalation bezweckt. Der Westen hat augenscheinlich kaum Einfluß auf die Aufständischen, welche mit ihrem Terror gezielt gegen zivile Einrichtungen vorgehen.

Weihrauch, Myrrhe und Harze

Führung zu den Kostbarkeiten aus dem Orient im Botanischen Garten
Das Anzünden von Räucherwerk gehört zu den ältesten Ritualen der Menschheit. Bei
einer Führung am Sonntag, 9. Dezember 2012, um 11 Uhr in den Schaugewächshäusern
des Botanischen Gartens bekommen die Teilnehmerinnen und Teilnehmer Myrrhe,
Weihrauch und weitere Pflanzen zu sehen, die kostbare Harze und Balsame spenden.
Sylvia Vermeulen vom Führungsservice des Gartens erläutert die Botanik und Geschichte
dieser Ritualpflanzen und berichtet auch über die Menschen, die mit Räuchermitteln

Rechnen mit realen Zahlen aus der Berufswelt

Mehr Spaß am Lernen an der Lise-Meitner-Gesamtschule in Köln-Porz
durch Kooperation mit DACHSER
Immer wieder fragen Schülerinnen und Schüler: „Wozu sollen wir das
lernen?“ Lernpartnerschaften zwischen Schulen und Unternehmen
können ganz praktische Antworten darauf geben, so wie die Kooperation
zwischen der Lise-Meitner-Gesamtschule in Köln-Porz und der DACHSER
GmbH & Co. KG (Logistikzentrum Köln): Mitarbeiter der Firma Dachser
werden künftig für die unterschiedlichen Jahrgänge unter anderem

Noch einige freie Master-Studienplätze

Gleich zu Jahresbeginn 2013 starten an der Europäischen Fachhochschule (EUFH) die drei berufsbegleitenden Masterprogramme Marketingmanagement, Logistikmanagement und Human Resource Management. Die Lehrveranstaltungen finden zweimal wöchentlich abends und an jedem zweiten Samstag im Studienzentrum der EUFH im Kölner Süden statt. Noch ist es möglich, sich für alle Programme zu bewerben. Der Weg zum akademischen Grad Master of Arts dauert vier Semester plus der Zeit für die Abschlussarbeit.

Arsch huh, Zäng ussenander

Viele bekannte Kölner Bands und Künstler kämpfen gemeinsam gegen Rechtsextremismus. "Arsch huh, Zäng ussenander" ist nicht nur ein Konzert, sondern auch ein klares Statement gegen Rechts und für Solidarität und soziale Gerechtigkeit.  

Wie die Geschichten auf die Welt kamen – eine Reise durch die Literaturen Afrikas

Thomas Brückner moderiert Abend mit Anke Engelke und Sami Omar

Adventskonzert der Chorgemeinschaft Cäcilia Zündorf

Erstes Konzert in der Kirche St. Mariae Geburt in Zündorf

Tüpisch Türkisch präsentiert „Stadt Land Fluss"

Tüpisch Türkisch 2012

Filmreihe im Filmhaus Köln
08.-11. November 2012
Die türkische Wirtschaft prosperiert, doch mit der Modernisierung wächst allmählich die Einsicht, dass soziale und ökologische Ressourcen begrenzt sind. Zahlreiche neue Dokumentarfilme befassen sich daher mit den Langzeitfolgen hemmungslosen Fortschritts. Dies gilt ebenso für den Bauboom im urbanen Ballungsraum Istanbul wie für Staudammprojekte in entlegenen Provinzen…

Seiten

Theme by Danetsoft and Danang Probo Sayekti inspired by Maksimer