slideshow 2 slideshow 3 slideshow 4 slideshow 5 slideshow 6 slideshow 7 slideshow 8

Porz Köln NRW News Porzer Illustrierte www.porz-illu.de

 

  • Poll
  • Porz-Mitte
  • Urbach
  • Wahnheide
  • Zündorf

 

Alles gute zum 100.Geburtstag !

Bürgermeister Hans-Werner Bartsch gratuliert Grethchen Kunz . Am Freitag, den 29.Juni 2012 wird die Kölner Bürgerin Grethchen Kunz 100 Jahre alt.

Überfälliger Schritt: Uwe Laufenberg wurde fristlos gekündigt

 
In den letzten Wochen wurde der Streit zwischen Opernintendant und Stadt in aller Öffentlichkeit ausgetragen. Unbeschädigt blieb niemand weder die Politik, noch die Verwaltung am wenigsten Laufenberg und auch der Standort Oper Köln kommt ohne Blessuren davon.

Warum soll ein Staat, warum sollen die Steuerzahler für Banken zahlen?

Seit 2007/2008, dem Platzen der Immobilienblase in den USA, hat sich nicht viel getan. Die Immobilien in den USA sind nach wir vor mit über 100% verschuldet. Dies wird dort ermöglicht über großzügige Hypothekenvergabe, klar wer bei Krankheit oder für die Ausbildung des Nachwuchses große Geldsummen aufbringen muss, der hat sein Haus als vermeintliche Sicherheit.

Public Viewing in der LANXESS Arena !

Sie wollen die das Spiel Deutschland gegen Dänemark am Sonntag, den 17.06.2012 miterleben? Dann sind sie herzlich Willkommen in der Lanxess Arena in Köln. Seit Anfang der EM 2012 steht für jeden Fußball Fan, bei jedem Spiel, mit einer super Fußball Atmosphäre, die Arena offen. So auch wieder am Sonntag. Einlass ist ab 18:00Uhr und Spielbeginn Deutschland - Dänemark um 20:45Uhr.

Buntes Programm vor dem Porzer Bezirksrathaus

Am Freitag, 22.Juni 2012  von 15 Uhr bis 18:30Uhr vor dem Bezirksrathaus in Köln-Porz, Friedrich-Ebert-Platz 64-70, präsentieren Stadt und Partner ihre Angebote und laden zu Spiel und Spaß ein!

Citroen bleibt in Porz

PSA Deutschlandzentrale nach Porz besiegelt

Der mit unserem Stadtbezirk seit Generationen verbundene Automobilhersteller bleibt in Porz

Urbacher Räuber wieder mit großem Fest

Mindestlohn in der Gastronomie durchgesetzt Gewerkschaft NGG

J. Geis
 
Wie die Gewerkschaft NGG vermeldet, können sich die insgesamt ca. 16.650 Beschäftigten in der kölner Gastronomie ab dem kommenden Jahr auf einen Mindestlohn in der Branche freuen!
So gibt es eine erste Lohnerhöhung um 3,1% ab Juni 2012, weshalb des wichtig ist die Gehaltsabrechnung diesbezüglich zu kontrollieren. Im nächsten Jahr folgen dann nochmals 3,1% Erhöhung und der Mindestlohn von 8,50% für die Beschäftigten in der Gastronomie.
 
Der Mindestlohn gilt somit für Beschäftigte in Hotels, Restaurants, Gaststätten und Biergärten.
 

Festival der Jugend über Pfingsten im Rheinpark

Wieder einmal findet in Deutz direkt am Rhein das Festival der Jugend statt. Kölner und Kölnerinnen können die Veranstaltungen und Partys kostenfrei besuchen.
Das Motto der SDAJ lautet : Zeit zu feiern, Zeit zu kämpfen! Nazifreie Zonen schaffen!
Sie wollen mit euch gemeinsam Interessen der Kapitalisten ergründen,und Widerstand gegen die Krise, den Krieg, und dem Faschismus organisieren.
VertreterInnen aus SchülerInnenvertretungen, Gewerkschafften, antifaschistischen Gruppen etc. führen Diskussionen mit euch um die Frage zu klären : 

Sparziel der Stadt Köln im Bereich Grundmiete und Nebenkosten - Interview

Seiten

Theme by Danetsoft and Danang Probo Sayekti inspired by Maksimer