Porzer Illustrierte     Das Onlinemagazin seit 2003

Porz Köln NRW News Porzer Illustrierte www.porz-illu.de

 

  • Poll
  • Porz-Mitte
  • Urbach
  • Wahnheide
  • Zündorf

 

Sie sind hier

Veranstaltungen Wahner Heide Turmhof

Sa., 10.05.      11.00 Uhr        Wie fühlt sich der Wald an?
Der Wald bietet eine Fülle von Sinneseindrücken. Bei einem Spaziergang durch den Königsforst wird dieser Lebensraum anhand von ertastbaren Objekten, Geräuschen oder Gerüchen erfahrbar. Der Weg ist befestigt mit wenigen Unebenheiten und rollstuhlgeeignet. Diese Exkursion ist für Menschen mit und ohne Behinderung ausgelegt. Bei Bedarf kann eine Abholung von der Bushaltestelle organisiert werden. Falls erwünscht, geben Sie dies bitte bei der Anmeldung an.
Treffpunkt: Rösrath-Forsbach, Wanderparkplatz an der L288 (Brück-Forsbacher-Weg / Bensberger Straße), Bushaltestelle „Holzmarkt“
Veranstalter: Biologische Station Rhein-Berg
Gebühr: gebührenfrei im Rahmen des LVR-Netzwerks Umwelt
Dauer: ca. 1 ½  Stunden
Anmeldung: unter Tel.: 02205 - 9498940
 
 
 
 
 
Sa., 17.05.      14.00 Uhr               Rösrather Heidespaziergang
Diese Exkursion findet an jedem dritten Samstag im Monat für alle Interessierten statt. Verschiedene Dozenten erklären die Besonderheiten der Wahner Heide im Wandel der Jahreszeiten.
Treffpunkt: Turmhof, Kammerbroich 67, 51503 Rösrath
Veranstalter: Bündnis Heideterrasse e.V.
Gebühr: es werden Spenden gesammelt
Dauer: ca. 3 Stunden
Anmeldung: nicht erforderlich
 
 
Sa., 17.05.      21.00 Uhr    Was fliegt denn da am Nachthimmel?
Wenn die einen sich zur Ruhe begeben, werden die anderen aktiv. Auch in der Nacht herrscht in der Wahner Heide ein reges Treiben. Das meiste findet zwar von den Menschen unbemerkt statt, doch dem wachsamen Beobachter erschließt sich bei einer Nachtwanderung eine ganz eigene Welt. Schwerpunkt dieser Exkursion sind die nachtaktiven Bewohner der Lüfte. Dazu zählen in der Wahner Heide u.a. Waldschnepfe, Feldschwirl, Waldkautz, Ziegenmelker, Nachtigall und Fledermaus. Vielleicht lässt auch der Kuckuck im Licht des Vollmonds seinen markanten Ruf ertönen. Bitte Taschenlampen mitbringen.
 
Treffpunkt: Turmhof, Kammerbroich 67, 51503 Rösrath
Veranstalter: Heidezentrum Turmhof e.V.
Gebühr: es werden Spenden gesammelt
Dauer: ca. 3 Stunden
Anmeldung: nicht erforderlich
 
So., 18.05.      14.00 Uhr                   Kinderprogramm: Wie schmeckt Natur?
Heute bereiten wir am Turmhof ein leckeres Essen zu. Doch etwas ist anders als normalerweise: wir kaufen die Zutaten nicht im Supermarkt, sondern sammeln sie sozusagen vor der Haustür. Und aus den gepflückten Wildkräutern zaubern wir dann Knöterichsuppe und Spitzwegerichsalat. Dazu gibt es selbstgemachtes Stockbrot am Lagerfeuer.
Treffpunkt: Turmhof, Kammerbroich 67, 51503 Rösrath
Veranstalter: Heidezentrum Turmhof e.V.
Gebühr: 8 Euro / Kind, 13 Euro / Familie
Alter: ab 6 Jahre
Dauer: ca. 3 Stunden
Anmeldung: bis zum 04.05.2014 unter christiane.niesel@web.de
 
  
Sa., 24.05.      10.40 Uhr      Ginsterblüte im Geisterbusch
Es gibt unzählige Heideblüten. Die bekannteste ist natürlich die Heidekrautblüte im August, doch auch die gelbe Ginsterblüte im Mai ist gerade im Geisterbusch, einem der größten Offenlandkomplexe der Wahner Heide, beeindruckend. Und auch sonst sind der Besenginster und der viel seltenere Englische Ginster hoch interessant: bspw. wegen ihrer Verbissgegenstrategie oder ihrer früheren Bedeutung als Rohstoff für die ausgestorbene Erwerbstätigkeit der Besenbinder.
Treffpunkt: Bahnhof Rösrath-Stümpen (RB25)
Veranstalter: VHS Köln
Gebühr: 11 Euro
Dauer: ca. 3 Stunden
Anmeldung: www.stadt- koeln.de/vhs
 
 
 
 
Sa., 24.05.      10.00 Uhr                Kinderprogramm: Das Leben im Tümpel
Gemeinsam gehen wir auf Entdeckungsreise in die geheimnisvolle Unterwasserwelt eines Waldtümpels. In dieser Miniaturwelt, die man mit bloßem Auge kaum erkennen kann, ist einiges los. Mit Keschern werden wir friedliche Pflanzenfresser und gefährliche Raubtiere fangen und diese mit Lupen und Mikroskopen ganz genau betrachten, bevor wir sie wieder in ihre natürliche Umgebung zurückbringen. Gummistiefel, Wechselkleidung und Handtuch nicht vergessen!
Treffpunkt: Turmhof, Kammerbroich 67, 51503 Rösrath
Veranstalter: Biologische Station Rhein-Berg
Gebühr: 4 Euro / Kind
Alter: 7 – 12 Jahre
Dauer: ca. 2 Stunden
Anmeldung: unter Tel.:02205 – 9498940
 
 
Sa., 31.05.      14.00 Uhr          Bäume, Sträucher, etc.  - mystische Wegbegleiter der Menschheitsgeschichte
Diese gemütliche Exkursion lädt zu einer Zeitreise innerhalb der Wahner Heide ein. Dabei wird „neues“ / altes Wissen über mystische Bäume, SträucherundKrautiges vermittelt. Gerne können auch die Teilnehmer ihrerseits Wissenswertes mit einfließen lassen.Es gibt sicher viel zu erzählen, wenn Althergebrachtes und Überliefertes wieder wach wird...
Treffpunkt: Turmhof, Kammerbroich 67, 51503 Rösrath
Veranstalter: Heidezentrum Turmhof e.V.
Gebühr: es werden Spenden gesammelt
Dauer: ca. 3 Stunden
Anmeldung: nicht erforderlich
 
 
Sa., 21.06.      14.00 Uhr            Rösrather Heidespaziergang
Diese Exkursion findet an jedem dritten Samstag im Monat für alle Interessierten statt. Verschiedene Dozenten erklären die Besonderheiten der Wahner Heide im Wandel der Jahreszeiten.
Treffpunkt: Turmhof, Kammerbroich 67, 51503 Rösrath
Veranstalter: Bündnis Heideterrasse e.V.
Gebühr: es werden Spenden gesammelt
Dauer: ca. 3 Stunden
Anmeldung: nicht erforderlich
 
 
Sa., 28.06.      14.00 Uhr               Königsforst – der wilde Westen
Er ist bekannt als die „Grüne Lunge" Kölns und als „gepflegter" Staatsforst. Doch seit wenigen Jahren ist der Königsforst zusätzlich ein durch europäische Richtlinien geschütztes Naturschutzgebiet. Und das aus guten Gründen. Auch wenn die forstwirtschaftliche Nutzung sichtbare Spuren in der Landschaft hinterlassen hat, haben inselartig gefährdete Lebensräume mit ihren seltenen Arten überdauern können. Und diese werden auf der naturkundlichen Exkursion zu den Resten von Binnendünen und Mooren vorgestellt.
Treffpunkt: Haltestelle Stadtbahnlinie 9 Königsforst, Köln-Rath
Veranstalter: VHS Köln mit Heidezentrum Turmhof e.V.
Gebühr: bitte erkundigen
Dauer: ca. 3 Stunden
Anmeldung: www.stadt-koeln.de/vhs

Theme by Danetsoft and Danang Probo Sayekti inspired by Maksimer