Porzer Illustrierte     Das Onlinemagazin seit 2003

Porz Köln NRW News Porzer Illustrierte www.porz-illu.de

 

  • Poll
  • Porz-Mitte
  • Urbach
  • Wahnheide
  • Zündorf

 

Sie sind hier

Neonazis am 2.Advent in Kalk

 

Am Samstag den 10.12.2011 wollen militante Neonazis von den sogenannten „Freien Kräften Köln“ eine Demonstration in Köln-Kalk abhalten, so die AKKU (Antifa Koordination). Kalk war noch Mitte der 90er  vorwiegend Arbeiterstadtteil und Hochburg der Antifa in Köln. Die Demo der Faschisten ist am 2. Advent geplant, also mitten im Weihnachtstrouble gleich an den Köln Arcaden.  Anmelder der Naziveranstaltung mit erwarteten ca. 70 Teilnehmern ist der Pulheimer Neonazi-"Führer" Axel Reitz. Reitz, soll laut einem WDR-Bericht (wir berichten ausführlich) auch Kontakte zu den mordenden Neonazis aus Zwickau gehabt haben. Ob Reitz wie viele andere Schlüsselfiguren im Netzwerk der Rechtsextremisten für eine Staatsschutzbehörde tätig ist, bleibt eine offene Frage, Ort und Zeitpunkt der Anmeldung dieser Demo sprechen eher für diese These.  Die Rechtsextremisten fühlen sich offensichtlich sehr sicher und geschützt. Es ist eine ungeheure Provokation, dass Neonazis und mutmäßliche Unterstützer der rechtsterroristischen NSU durch den sozialistisch, alternativ, proletarisch und international geprägten Stadtteil Köln-Kalk marschieren wollen. Bereits am 19.11. war eine Demo der extrem rechten sogenannten Bürgerbewegung „Pro Köln“ durch das entschlossene Einschreiten Kalker BürgerInnen und AntifaschistInnen verhindert worden. Die Faschisten wollen sich um 12 Uhr an der Haltestelle Kalk-Post treffen. Auch diesmal gilt es alles zu tun, um den Naziaufmarsch unmöglich zu machen! 

10. Dezember – ab 10 Uhr – Haltetstelle Kalk-Post

Nehmt Schilder mit "Mordnetzwerk und helfende Behörde" "Staat zahlt Brandstifter" "Keine Steuergelder für Hitlers und Gehlens Erben" "Schluß mit staatlicher Subvention für Nazis" "Demokratischer Staat protegiert Naziterroristen?" usw. 

Infos über twitter: twitter.com/kalkmachtdicht

Die Antifaschistische Koordination Köln ruft auf:
KALK MACHT DICHT!

Theme by Danetsoft and Danang Probo Sayekti inspired by Maksimer