Porzer Illustrierte     Das Onlinemagazin seit 2003

Porz Köln NRW News Porzer Illustrierte www.porz-illu.de

 

  • Poll
  • Porz-Mitte
  • Urbach
  • Wahnheide
  • Zündorf

 

Sie sind hier

ISEK

Bezirksparlament: GGS Hauptstraße kann bleiben – Café am Rheinufer wird geprüft – ISEK beschlossen

SPD: „Der beste Tag für Porz seit langem“
Die Sozialdemokraten werten die Ergebnisse der jüngsten Sitzung der Porzer Bezirksvertretung aussergewöhnlich positiv.
"Mit großer Freude reagiert die Porzer SPD auf die Verabschiedung des Integrierten
Stadtentwicklungskonzeptes Porz-Mitte (ISEK) in der Bezirksvertretung. Die Beschlussvorlage
der Verwaltung lag bereits seit Mai zur Abstimmung vor. Während die
SPD schon damals beschließen wollte, hatten andere Parteien noch Fragen, die von

Bündnis Porz-Mitte fordert 16 Mio. Euro zusätzlich für Porz

Mülheim 2020 war der Stadt, damals rot-grün 40 Mio wert, Porz bekommt (mal wieder) nun unter schwarz-grün viel weniger

Tags: 

Pressemitteilung des Bündnisses Porz-Mitte zur zukünftigen Gestaltung des Rheinboulevards und der derzeitigen problematischen Handhabung des ISEKs durch die Stadt Köln

Nachdem die weitreichenden Streichungen der Stadt im Revitalisierungs-Projekt zur Porzer Innenstadt auf der letzten Mitgliederversammlung Zorn und Ärger hervorgerzfen haben, möchte das Bündnis nun das so entstanden Vakuum durch konkrete Diskussionsvorschläge füllen und so den Entscheidungs- und Planungsprozess vorantreiben und beschleunigen.

Theme by Danetsoft and Danang Probo Sayekti inspired by Maksimer