Porzer Illustrierte     Das Onlinemagazin seit 2003

Porz Köln NRW News Porzer Illustrierte www.porz-illu.de

 

  • Poll
  • Porz-Mitte
  • Urbach
  • Wahnheide
  • Zündorf

 

Sie sind hier

Köln

Urbach: Spiele am Hofe der Tollitäten

Wie jedes Jahr finden am 19.02.2014 ab 19.00 Uhr im Heinrich-Lob-Haus, Porz-Urbach, Kupfergasse 33 wieder die Spiele am Hofe der Tollitäten statt. Neben einem karnevalistischen Programm  werden auch die Chöre (Damen- und Männerchor) mitwirken.
 
Bei dieser Veranstaltung wird das Porzer Dreigestirn und auch das Kinder Dreigestirn sowie u.a. auch die Jugendtanzgruppe „De Pänz us dem ahle Kölle e.V. auftreten.
Der Eintritt zu dieser Veranstaltung ist frei.
 

Männer-Gesangverein Urbach 1891 e.V.

Der MGV Urbach hatte am Freitag, den 31.01.2014 seine jährliche Jahreshauptversammlung.
 
In einer sehr harmonisch verlaufenen Versammlung standen neben den bei Jahreshauptversammlungen üblichen Berichten der einzelnen Funktionsträger vor allem die Jubilarenehrung und die Jahresplanung für das Jahr 2014 auf dem Programm.
 
Als Jubilar wurde der 1. Schriftführer Herbert Schwaab für sein 40-jähriges Sängerjubiläum besonders geehrt.

Ebertplatz soll neue Tiefgarage bekommen

Kölner Ebertplatz soll als Ergebnis der Stadtplanung den Stand des Porzer Ebertplatzes vor dessen Eingemeindung nach Köln erhalten
 
Währen die Tiefgarage des Porzer Ebertplatzes sich zu einem Klotz am Bein der Entwicklung im Stadtbezirk 7 entwickelt hat, ist des Ziel des Stadtbezirkes 1 eine solche städtzische Tiefgarage neu zu errichten. Das Geld und noch viel mehr, dass in Porz fehlt um die städtische Tiefgarage aus der Blockadefunktion zu nehmen, wird in Köln 1 in in eine neue Tiefgarage gesteckt, jährliche Instandhaltungskosten inbegriffen.

Afrikanische Hirtennacht

Eine stimmungsvolle Klangreise in den Advent
In vielen Kulturen gilt der Sternenhimmel als Symbol von Freiheit und Ewigkeit. Gleichzeitig ist er Sinnbild für das Verbindende der Welten und der Religionen. Die Afrikanische Hirtennacht am Sonntag, den 1. Dezember 2013, um 19 Uhr im Rautenstrauch-Joest-Museum – Kulturen der Welt (RJM), Cäcilienstraße 29-33, holt den Sternenhimmel in Form eines multikulturellen Konzertabends ins Museum.

AWB leert Bio-Tonnen im Winter alle 14 Tage

Die AWB holt im Frühjahr, Sommer und Herbst die Bioabfälle in Köln einmal pro Woche ab. In den Wintermonaten von Dezember bis Februar werden die Bio-Tonnen alle 14 Tage geleert, da der Anfall an Bioabfällen in dieser Jahreszeit erfahrungsgemäß relativ gering ist. Die AWB empfiehlt, den Tonnenboden mit Zeitungspapier auszulegen, um Verschmutzungen sowie im Winter das Festfrieren von Abfällen zu verhindern.

Brustkrebs und gynäkologische Krebserkrankungen

Informationstag für Patientinnen, Angehörige und Interessierte
Mehr als 50.000 Frauen erkranken in Deutschland jährlich an Brustkrebs, 40.000 Frauen erkranken jährlich an bösartigen Tumoren der Geschlechtsorgane. Gynäkologische Krebserkrankungen sind somit mit Abstand die häufigsten Krebserkrankungen der Frau.

CSD Organisator steht gegen Rassismus, Ausgrenzung und gegen Rechts!

Der KLuST stellt sich quer…
Weltweit dient die Regenbogenfahne als Zeichen der Toleranz, Vielfältigkeit und Hoffnung. Rot, Orange, Gelb, Grün, Blau und Violett stehen seit den 70ern auch als Symbol der Lesben- und Schwulenbewegung. Braun gehört nicht dazu.

Köln: Sommerfest der Städtepartnerschaften

Gemeinsam mit anderen Partnerschaftsvereinen veranstaltet der Verein zur Förderung der Städtepartnerschaft Köln-Barcelona ein Sommerfest im Consilium, Rathausplatz 1. Es beteiligen sich  der Verein Köln-Rio, Köln-Turin, Köln-Rotterdam, Köln-Tunis, Köln-Tel Aviv, Köln-Cluj-Napoka, Köln-Kattowitz, Köln-Istanbul;  Köln-Lille, Köln-Liverpool, Köln-Turku. Wir wollen gemeinsam feiern und uns näher kennenlernen. Es wird Infomaterial von den einzelnen Vereinen ausliegen.
 

Tipp: Nicole Johänntgen tritt in Köln auf

Nicole Johänntgen (Foto von Hannes Kirchhof)

Die Musikerin startet ihre Wintertour Ende Januar und gastiert am Mo., 28. Januar im Stadtgarten Köln mit dem aus Toulouse stammenden Rémi Panossian trio und dem Kölner Jazztrompeter Frederik Köster.
Der Deutschland Funk wird das Konzert ebenfalls übertragen. Im Anhang ist alles noch kleinaufgelöst.
Links zur Info:

Schachgemeinschaft Porz erneut mit Spitzenleistungen!

p { margin-bottom: 0.21cm; }

Seiten

Theme by Danetsoft and Danang Probo Sayekti inspired by Maksimer