Porzer Illustrierte     Das Onlinemagazin seit 2003

Porz Köln NRW News Porzer Illustrierte www.porz-illu.de

 

  • Poll
  • Porz-Mitte
  • Urbach
  • Wahnheide
  • Zündorf

 

Sie sind hier

Porz

Einweihung „Öffentlicher Bücherschrank“ in Köln-Porz

Einweihung „Öffentlicher Bücherschrank“ in Köln-Porz am Freitag, 21. März 2014 um 11:30 Uhr in der Fußgängerzone Hermannstraße/Ecke Josefstraße (Nähe Damian-Apotheke), 51143 Köln-Porz
Zur Einweihung sind Anwohner, Passanten und die „Schrankpaten“ eingeladen. Die Patenschaft für den Bücherschrank übernehmen ehrenamtlich tätige Besucherinnen und Besucher des Sozialpsychiatrischen Zentrums Porz (SPZ) gemeinsam mit Porzer Bürgerinnen und Bürgern.
        
Geplanter Ablauf:

Gratiskonzert in der Musikschule, Dozentenkonzert!

Die Konzerte in der Musikschule im Porzer Zentrum erfreuen sich großer Beliebheit. Diesmal zeigen die Lehrer und Lehrerinnen was sie können!
"Wir wollten schon immer einmal unseren Lehrern auf die Finger schauen...." laden wir Sie herzlich zu unserem diesjährigen Dozentenkonzert ein.

 

IHK Veranstaltungsreihe in Kölner Schulen

IHK-Veranstaltungsreihe „Wirtschaftsexperten an Schulen“
Die IHK hat eine Veranstaltungsreihe entwickelt, um die Schüler- und Schülerinnen besser auf das Leben vorzubereiten. Tatsächlich kommt das Thema der Ökonomie in vielen Schulen zu kurz und bereits bei der Vorbereitung aufs Studium stellen viele Abiturieten fest, sind sie von der Schule oft unzureichend präpariert worden.
Der Anspruch der IHK an die eigene Veranstaltungsserie ist dennoch etwas verfehlt:

CDU ist gegen den Umgehungsplan von SPD und Grünen

ZÜNDORF SÜD: SO NICHT !!!

Simone Ludwig auf der lit.kid.cologne 2014

Simone Ludwig auf der lit.kid.cologne 2014

Grüne: Flüchtlinge in Porz Willkommen!

Zu den Vorhaben der Stadtverwaltung, je eine neue Flüchtlingsunterkunft 
in Zündorf und Wahn zu errichten, erklären die Ratskandidatin der Grünen 
für Wahn, Tanja Echterbrock, und der Fraktionsvorsitzende der Grünen in 
Porz und Ratskandidat für Zündorf, Dieter Redlin:

Französische Chanson-Hits der 50-er, 60-er und 70-er Jahre

ean Faure & Orchestre – LES GRANDS SUCCÈS
Französische Chanson-Hits der 50-er, 60-er und 70-er Jahre
Nach dem unerwartet großen Erfolg seines ersten Programms ( „Pourquoi pas“) erfüllt der in Bonn lebende Franzose Jean Faure sich und seinen Fans lang gehegte Wünsche: Getragen von wunderbaren Musikern, lässt er unvergessliche Hits von George Moustakis (Le Métèque), Gilbert Bécaud (Nathalie), Jacques Brel, Serge Gainsbourg, Charles Trenet  (La mer) und viele mehr, wieder aufleben.

Zündorf, Wanderung!

Kölner Eifelverein wandert durch „Mein Veedel“

marilyn – liebe macht blond 23.März Kabarett in Zündorf!

Britta Weyers
marilyn – liebe macht blond
Was ist schöner: Ein Star zu sein?   Oder davon zu träumen, ein Star zu sein?
Sind Millionäre heutzutage noch Angel- oder eher Mangelware? Wird die Liebe überschaubarer, wenn die
Grammatik stimmt? Und wie kann ein Besuch bei der Bank Ihres Vertrauens zu einem schillernden Erlebnis werden?
Britta Weyers spricht und singt über die schönsten Schwächen der Männer, „bevorzugt Blondinen“, die besten Freunde der Frauen: Diamanten, Schuhe, Bausparverträge..., über den ersten Kuß und das

Grengel, KITA Konzentration und Entspannung, in der Schule wird’s ernst !

Das Kath. Familienzentrum Christus König bietet am 17.03.14 um 19 Uhr eine Informationsveranstaltung unter folgenden Gesichtspunkten an:

- Kinder sind heute hohen Belastungen ausgesetzt. Wie können wir Hilfestellung bieten?

- Stress, Angst, Unruhe sind leider keine Fremdwörter.

- Konzentration und Entspannung, wie kann ich mein Kind unterstützen ?

Die Kinderkrankenschwester und Entspannungspädagogin Fr. Roswitha Trelenberg arbeitet mit den Kindertagesstätten des Kath. Familienzentrums Christus König im Rahmen des Vorschulprogramms zusammen.

Seiten

Theme by Danetsoft and Danang Probo Sayekti inspired by Maksimer