Porzer Illustrierte     Das Onlinemagazin seit 2003

Porz Köln NRW News Porzer Illustrierte www.porz-illu.de

16 Stadtteile, viele Veedel

Highlights 2019: 12 Orte, die Du in Porz besuchen solltest!

  • Poll
  • Porz-Mitte
  • Urbach
  • Wahnheide
  • Zündorf

Unser TV (folgt)

Sie sind hier

Wem gehört die Bundesrepublik Deutschland?

Donnerstag 24.01.2019.  von 19:00 bis 22:00

Bürgerzentrum Ehrenfeld Venloer Str. 429

Wem gehört die Bundesrepublik Deutschland

BlackRock & Co - ihre Praktiken in Unternehmen und Politik
 

Vortrag und Diskussion mit Dr. Werner Rügemer

Neue Finanzakteure haben nach der Finanzkrise die bisherigen Großbanken abgelöst. Blackrock & Co sind nun die Eigentümer von Banken und Industriekonzernen. Hinzukommen Private-Equity-Fonds, Hedgefonds, Wagniskapital¬-Investoren und Investment¬banken. Diese Kapitalisten des 21. Jahrhunderts stützen sich auf eine zivile, trans¬atlantische Privatarmee von Beratern und kooperieren mit Militär und Geheimdiensten.
Dabei geht es für uns um zentrale Themen wie

- deren Einfluß auf Regierung und politische Parteien
- die Organisierung von Firmenfusionen
- die Schaffung prekärer Arbeitsverhältnisse
- der Privatisierung der Rente
- der Steuerhinterziehung
- dem Wohnungsmarkt und wie es zur enormen Steigerung der Mieten kommt

Profit triumphiert über Gemeinwohl, Gewalt über Völkerrecht, Geld über Demokratie, Verschleiß über umweltbewusstes Wirtschaften. Wo nur noch Werte zählen, die sich an der Börse handeln lassen, bleibt die Menschlichkeit auf der Strecke. Dagegen stehen wir auf: für Gerechtigkeit und sozialen Zusammenhalt, für Frieden und Abrüstung, für die Wahrung unserer natürlichen Lebensgrundlagen.

Eintritt frei, Spenden erwünscht
 

Bücher

Die Kapitalisten des 21. Jahrhunderts.
Gemeinverständlicher Abriss zum Aufstieg der neuen Finanzakteure
Neuerscheinung: Papyrossa-Verlag Köln 2018, September 2018.  357 Seiten, 19,90 Euro
Typologie und Praktiken von BlackRock, Blackstone, Hedgefunds und weiterer Schattenbanken sowie deren Beraterheere (Wirtschaftskanzleien, Wirtschafts“prüfer“, Unternehmensberater, Ratingagenturen, PR) bei der Verwertung der aufgekauften Unternehmen und Banken. Mit Digital-Giganten wie Amazon, Facebook, Google, Microsoft, Apple und Uber, die den neuen Finanzakteuren gehören, haben sie schon vor Donald Trumps »America First« die US-Dominanz in der EU verstärkt.
Arbeits-, ­Wohn-, ­Ernährungs- und Lebensverhältnisse: Die neue Ökonomie dringt in die feinsten Poren des Alltagslebens von Milliarden Menschen ein. Kauf von Politikern, systemische Rechtsverletzungen, prekäre Arbeitsverhältnisse, populistische Politik,  Parallelgesellschaft in Finanzoasen. Porträts von Fink/BlackRock, Schwarzman/Blackstone, Thiel/Founders Fund, Dalio/Bridgewater, Bezos/Amazon, Schmidt/Google sowie von Ross, Kornblum, Rohatyn, Macron/Lazard/Rothschild. Kooperation von Google&Co mit Militär.
Konflikt USA-EU-China. Vergleich des westlichen Kapitalismus mit China (Menschenrechte, Völkerrecht, erneuerbare Energien, Arbeitseinkommen, Armuts- und Korruptionsbekämpfung, wirtschaftliche Gesamtentwicklung, Globalisierung). Das Buch erscheint auch in China.
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Theme by Danetsoft and Danang Probo Sayekti inspired by Maksimer