Porzer Illustrierte     Das Onlinemagazin seit 2003

Porz Köln NRW News Porzer Illustrierte www.porz-illu.de

 

  • Poll
  • Porz-Mitte
  • Urbach
  • Wahnheide
  • Zündorf

 

Sie sind hier

6 Kreismeister Titel für die Leichtathleten des GSV Porz

6 Kreismeister Titel für die Leichtathleten des GSV Porz
Bei den Leichtathletik Kreismeisterschaften des Kreises Köln/Rhein Erft konnten die Leichtathleten des GSV Porz voll überzeugen und holten gleich 6 Titel. Wettkampfort war das Ulrike-Meyfarth-Stadion in Wesseling, wo an 2 Tagen die besten Jugendlichen Leichtathleten des Kreises sich spannende Wettkämpfe lieferten. Für den GSV Porz holten Pascal Wolfgarten und Ioannis Ioannidis gleich zwei Titel für den Verein. In der Altersklasse U20 gewann Pascal Wolfgarten das Kugelstoßen mit 10,35m und das Speerwerfen in der gleichen Altersklasse mit geworfenen 33,17m. Wurftalent Ioannis Ioannidis wurde Kreismeister beim Diskuswerfen in der Altersklasse M13 mit persönlicher Bestleistung 37,33m. Ioannis schaffte außerdem die Qualifikation für die Nordrhein Meisterschaften und für die NRW Meisterschaften in der für ihn höheren Altersklasse M14! Kreismeister wurde Ioannis auch beim Speerwerfen der M 13 mit geworfenen 27,68m. Marius König holte den Titel für den GSV Porz beim 100m Sprint der U20. Marius sprintete in persönlicher Bestzeit die 100m in 11,59sec. Den Vizemeistertitel schaffte Marius beim 200m Lauf in gelaufenen 23,41sec. Marius qualifizierte sich außerdem bei beiden Disziplinen für die Nordrhein Meisterschaften die in Wesel am 10.Juni stattfinden werden. Den letzten Titel für den GSV Porz erreichte Paul Stricker in der Altersklasse M14, er warf den 500gr schweren Speer 26,13m weit und wurde Kreismeister. 8 weitere Athleten des GSV Porz freuten sich über den Vizemeistertitel. Florian Husch beim Kugelstoßen der U20 mit einer weite von 10,17m. Christian Prehl wurde im 100m Sprint 2er in tollen 12,04sec und schaffte gleichzeitig die Qualifikation für die Nordrhein Meisterschaften. Im Kugelstoßen errang Christian noch den 2.Platz mit 9,66m. Malin Berghausen wurde Vizemeisterin beim Diskuswerfen der weiblichen U18 und ihr Bruder Justus Berghausen beim Speerwerfen der M14 mit geworfenen 20,13m. Paul Stricker schaffte beim Kugelstoßen der M14 den 2.Platz ebenso Mats Santelmann beim Diskuswerfen der M13 mit 20,40m. Weitere gute Platzierungen in einem sehr starken Feld schaffte Emilie Chaillot beim 100m Sprint der U16, Emilie wurde fünfte und verpasste ganz knapp die Qualifikation für die Nordrhein Meisterschaften. Carolin Beßlich wurde fünfte mit sehr guten Sprüngen im Weitsprung, am Ende 4,86m. Safari Mohsen schaffte über 100m der U20 Platz 7.

Tags: 

Theme by Danetsoft and Danang Probo Sayekti inspired by Maksimer