Onlinemagazin seit 2003

Porzer Illustrierte     Das Onlinemagazin seit 2003

Porz Köln NRW News Porzer Illustrierte www.porz-illu.de

16 Stadtteile, viele Veedel                                                               

Highlights 2020: 16 Orte, die Du in Porz besuchen solltest!

  • Poll
  • Porz-Mitte
  • Urbach
  • Wahnheide
  • Zündorf

Unser TV (folgt)                                                                               

Sie sind hier

Stadtrat beschloss Kaufangebot für Hertie-Immobilie

SPD Elfi Scho-Antwerpes: Aufbruch für Porzer City

 

Nach einer langen Ratssitzung zeigte sich Bürgermeisterin Elfi Scho-Antwerpes erleichtert: „Das war eine sehr intensive Sitzung, aber es war auch eine sehr erfolgreiche Sitzung für Porz. Der Rat hat Fakten geschaffen und beschlossen, ein verbindliches Kaufangebot für das ehemalige Hertie-Gebäude abzugeben. Für rund 3,9 Millionen will die Stadt als künftige Eigentümerin den weiteren Verfall stoppen. Mehr noch: Wir wollen bestimmen, wie es mit dieser Immobilie weitergehen soll. In dieser Entscheidung sehe ich eine Signalwirkung für die Porzer City insgesamt und insbesondere auch für den Porzer Einzelhandel. Das ist eine große Chance. Denn das ehemalige Hertie-Haus prägt Porz-Mitte in besonderer Weise und kann eine wesentliche Rolle einnehmen bei der Realisierung des Entwicklungskonzepts Porz-Mitte. Ganz klar: Es hat sich gelohnt, sich dafür stark zu machen! Damit hat sich auch die Hartnäckigkeit der Porzer SPD und ihrer Mandatsträger ausgezahlt.“

Elfi Scho-Antwerpes war in den vergangenen Wochen bei ihren verschiedenen Terminen in Porz immer wieder auf das ehemalige Hertie-Gebäude angesprochen worden. „Man konnte regelrecht spüren, wie dieses Thema den Menschen auf den Nägeln brennt. Manche hatten schon nicht mehr an eine positive Lösung geglaubt. Umso mehr freue ich mich jetzt, dass doch noch der Durchbruch geschafft wurde. Es lohnt sich, am Ball zu bleiben. Gut, dass der Rat jetzt so entschieden hat.“

 

Zur Sache: Ein Kaufangebot wird abgegeben, bedeutet jedoch nicht das damit bereits gekauft wurde. Zudem fehlt noch die Idee - was tun mit dem Gebäude? Kommt hierher das neue Kasino? In der Innenstadt mag das niemand haben.

Tags: 

Theme by Danetsoft and Danang Probo Sayekti inspired by Maksimer