Onlinemagazin seit 2003

Porzer Illustrierte     Das Onlinemagazin seit 2003

Porz Köln NRW News Porzer Illustrierte www.porz-illu.de

16 Stadtteile, viele Veedel                                                               

Highlights 2021: 16 Orte, die Du in Porz besuchen solltest!

  • Poll
  • Urbach
  • Wahnheide
  • Zündorf

Unser TV (folgt)                                                                               

Sie sind hier

Köln: Blumenmärkte in Wohnsiedlungen vom Vermieter veranstaltet

Die Blumenmärkte kommen zu den Mietern in die Wohnquartiere und bieten ihnen und den Nachbarn aus den angrenzenden Wohnbereichen frische und haltbare Blumen zu günstigen Preisen an. Zusätzlich werden die Mieter mit Blumen beschenkt. Jede Mietpartei erhält von Sahle Wohnen einen Blumengutschein in Höhe von 5 Euro. „Das Interesse wird riesengroß sein“, ist sich Sahle Wohnen-Mitarbeiterin Sabine Rieneck sicher.
 

Der Service wird insbesondere dankend von Senioren angenommen, Unterhaltung für die ganze Familie
Freundlich und familienfreundlich sind die Blumenmärkte, sie bringen nicht nur Natur, Farbe und Duft in die Wohnsiedlungen, sie sind alljährlich kleine Events.
Mit den ersten durchgehenden Sonnentagen und angenehmen Temperaturen erwacht bei vielen die Lust, es sich auf dem Balkon gemütlich zu machen. Dazu gehört dann auch, den eigenen Balkon mit farbenfrohen Blumen auszustatten. Mit zahlreichen Blumenmärkten stellt das Wohnungsunternehmen Sahle Wohnen jetzt eine bunte Auswahl an Balkonpflanzen und Kräutern die entsprechenden Balkonpflanzen für seine Mieter und deren Nachbarn bereit. „Stehende und hängende Geranien, Verbenen, Fuchsien, Margeriten, Husarenköpfchen und etliche Gewächse mehr – unser Angebot an Balkonpflanzen bietet für jeden Geschmack und Geldbeutel etwas“, verrät Kundenbetreuer Volker Hille.
 
Blumenmärkte mit Spielangeboten für Kinder
 
Auf allen Blumenmärkten gibt es kompetentes Fachpersonal sowie helfende Hände, falls diese beim Tragen der Blumen in die Wohnung benötigt werden, sei es von Senioren oder Menschen mit Behinderungen. Einige Märkte bieten die Möglichkeit zum gemütlichen Plausch bei Kaffee und Gebäck. An der Stresemannstraße, Josefstraße und Rotterdamer Straße  erwartet die jüngsten Gäste zudem ein buntes Unterhaltungsangebot mit Hüpfburg, Kinderschminken oder Riesenseifenblasen.
 
 
Wir laden Sie herzlich zu unseren Blumenmärkten ein:
 
Dienstag, 30. April 2019, 15:00 – 17:00 Uhr, Stresemannstraße 18-24, 51149 Köln-Porz
 
Dienstag, 30. April 2019, 11:00 – 13:00 Uhr, Hans-Kalscheuer-Straße 8, Köln-Porz
 
Montag, 6. Mai 2019, 16:00 – 18:00 Uhr, Josefstraße 64, 51143 Köln-Porz
 
Montag, 6. Mai 2019, 16:00 – 18:00 Uhr, Florenzer Straße 32, 50765 Köln-Chorweiler
 
Dienstag, 7. Mai 2019, 15:00 – 17:00 Uhr, Rotterdamer Straße 37-39, 50735 Köln-Riehl

Theme by Danetsoft and Danang Probo Sayekti inspired by Maksimer