Onlinemagazin seit 2003

Porzer Illustrierte     Das Onlinemagazin seit 2003

Porz Köln NRW News Porzer Illustrierte www.porz-illu.de

16 Stadtteile, viele Veedel                                                               

Highlights 2021: 16 Orte, die Du in Porz besuchen solltest!

  • Poll
  • Urbach
  • Wahnheide
  • Zündorf

Unser TV (folgt)                                                                               

Sie sind hier

KVB Räder in Porz: 16 Stadtteile nur 8 Stationen?

Ein Anfang ist gemacht, die KVB Leihräder gibt es nun an 8 Standorten in Porz.
Das System funktioniert im Grunde so: ausgehend von hochfrequentierten KVB Stellen geht es in die Wohnviertel der guten Kunden. Viertel mit hohem Vandalismus werden natürlich gemieden.,
- Bahnhof Wahn, dieser Standort ist inzwischen besser angebunden als der Bahnhof Porz
- Zündorf (Bushaltestelle Ranzeler Straße)
- Urbach / Eil (Solinger Str. / Königsberger Straße)
- Grengel (Mauspfad)
- Westhoven (Nikolausstr.)
- Zündorf /Porz (Lilienweg)
- Wahn (Im Bodesfeld)
- Eil, Finkenberg  (Bushaltestelle Humboldtstraße)
Völlig aussen vor ist das
- Stadtbezirkszentrum Porz, weder Bahnhof Porz noch Porz Markt noch Porz Steinstraße (2x s Bahn und Straßenbahn) sind bedacht. Ohmstraße, Dülkenstraße, Bergerbrücke?
Wahnheide? sehr schlecht an ÖPNV angebunden
Poll?
Ensen?
Langel? sehr schlecht an ÖPNV angebunden
Libur? sehr schlecht an ÖPNV angebunden
Lind? sehr schlecht an ÖPNV angebunden
Gremberghoven?
Eine Anbindung von REWE, Deutz AG, Flughafen, Airport Businesscenter wäre sinnvoll, wie auch von Gut Leidenhausen, Bezirksrathaus und Groov
Ein Anfang ist gemacht, es muss natürlich erst einmal ein Ergebnis abgewartet werden. Der Vandalismus wird ein Problem, da wird Polizei und Ordnungsdienst Mehrarbeit beschert.
Porz wäre eine wunderbare, ideale Radstadt, wenn man es den wollen würde.

Theme by Danetsoft and Danang Probo Sayekti inspired by Maksimer