Onlinemagazin seit 2003

Porzer Illustrierte     Das Onlinemagazin seit 2003

Porz Köln NRW News Porzer Illustrierte www.porz-illu.de

16 Stadtteile, viele Veedel                                                               

Highlights 2021: 16 Orte, die Du in Porz besuchen solltest!

  • Poll
  • Urbach
  • Wahnheide
  • Zündorf

Unser TV (folgt)                                                                               

Sie sind hier

Porz: Kinder - NATURENTDECKER FERIENFREIZEIT

Lokale, regionale heimatliche Natur in den Sommerferien entdecken

 

Datum:              31.07 - 07.08.2021
Zielgruppe:       Kinder zwischen 9 - 12 Jahren
Kosten:              390 €/Kind (Ermäßigung 195 € für Kölnpassinhaber)
Anmeldung:       info(ät)gut-leidenhausen.de | Tel.: 02203/357651 (Anmeldeschluss: 23.07.21)
Leitung:             Umweltbildungszentrum Gut Leidenhausen e. V. und Naturbewegt e. V.
 
 
31.07.2021 | Köln-Porz Nur noch wenige Tage kann das Angebot gebucht werden: Am 23.07.21 ist Anmeldeschluss für die Ferienfreizeit des Umweltbildungszentrums Leidenhausen. Mit der „Naturentdecker Ferienfreizeit“, eine Fahrt in den Sommerferien für Kinder mit dem Umweltbildungszentrum Heideportal Gut Leidenhausen, erweitert das UBZL sein Programm für Kinder.
 
Von Gut Leidenhausen in Köln-Porz geht es nach Ahrdorf in die Eifel. In einem zum Jugendgästehaus umgebauten alten Bahnhof wird gemeinsam gekocht, gespielt und die Umgebung entdeckt. Täglich erleben die Kinder kleine und große Abenteuer und können dabei spielerisch ihr Wissen über die Natur erweitern. Nach dem gemeinsamen Frühstück  geht’s los auf Erkundungstour: mit Gummistiefeln ausgestattet wird im Bach nach Krebsen und Würmern gesucht. Auf der Wiese werden fliegende und krabbelnde Tiere entdeckt und im Wald den Vögeln gelauscht. Abends wird gemütlich am Lagerfeuer gesessen und Stockbrot gebacken, dabei werden Geschichten erzählt. Wer mag, kann auch mal selbst einen Unterschlupf bauen und draußen unter dem Sternenhimmel übernachten, der weit weg von den Lichtern der Stadt viel heller strahlt. Auch werden Bauernhoftiere hautnah erlebt. Essen und Getränke werden bevorzugt regional und Bio gekauft und gemeinsam zubereitet.
 
Betreut wird die Fahrt durch Biologinnen und Pädagoginnen des Umweltbildungszentrums und Naturbewegt e. V.. Für finaziell benachteiligte Familien ist eine Anmeldung mit reduziertem Teilnehmerbeitrag möglich. Die Ermäßigung wurde durch eine Förderung der Bezirksvertretung Porz ermöglicht.
 
Die Teilnehmerplätze sind begrenzt, daher ist eine verbindliche Anmeldung unbedingt notwendig.

Theme by Danetsoft and Danang Probo Sayekti inspired by Maksimer