Porzer Illustrierte     Das Onlinemagazin seit 2003

Porz Köln NRW News Porzer Illustrierte www.porz-illu.de

16 Stadtteile, viele Veedel

Highlights 2019: 12 Orte, die Du in Porz besuchen solltest!

  • Poll
  • Porz-Mitte
  • Urbach
  • Wahnheide
  • Zündorf

Unser TV (folgt)

Sie sind hier

Fridays for Future Köln Großdemo am Freitag

NRW

Bild die Streikkarte NRW von fridaysforfuture.de

Demos und Aktionen in ganz NRW
 
(JG) Die Schülerinnen und Schüler öffnen sich nun bewußt der gesamten Bevölkerung und möchten ihrer Bewegung durch Aufruf und Verbreitung eine höhere Stufe verleihen. Am kommenden Freitag ist erstmalig ein Streiktag angekündigt, an dem sich auch viele Betriebe beteiligen. Gewerkschaften und Wissenschaftler unterstützen die Jugendlichen. In NRW wird in der Fläche gestreikt, die Karte zeigt: der Protest ist überall!
Eine große Leistung!
Der Streik ist ganz klassisch neben dem innerbetrieblichen Protestmittel und einem Mittel branchenweiter Auseinandersetzung auch das politische Mittel der Masse um falsche Politik zum Stoppen zu bringen. So gelang es den linksorietierten Werktätigen mit Streiks in Deutschland einen rechtsextremen Putsch zu beenden. (Kapp Putsch)
Die Jugend wertet den Klimawandel ähnlich grundsätzlich. Der Bewegung gelangen im Mai Aktionen in 126 Ländern allerdings sehr unterschiedlicher Qualität. Ein Schwerpunkt dieser neuen Jugendbewegung der 21er bildet eindeutig Deutschland und insbesondere NRW.
Alleine in Köln werden 20.000 Teilnehmer und Teinehmerinnen erwartet.
Köln

Freitag, 20. September 2019 um 11:00

Hans Böckler Platz vor dem DGB Haus

 

 

Bergisch Gladbach 10 Uhr Marktplatz

 

Leverkusen

 

Bonn

 

Siegburg

 

Much

 

Eitorf

 

Wndeck

 

Gummersbach

 

Kerpen

 

Düren

 

Zülpich

 

Aachen

 

Jülich

 

uswusw...

Los geht der Klima-Streik in Köln mit einer Auftaktkundgebung um 11 Uhr auf dem Hans-Böckler-Platz. Danach will sich der Demonstrationszug um 12 Uhr in Richtung Innenstadt in Bewegung setzen. Der Weg verläuft von der Venloer Straße über Magnusstraße und Neumarkt zum Rudolfplatz.
Gegen 15 Uhr findet bis auf dem Hohenzollernring zwischen Friesenplatz und Rudolfplatz die Abschlusskundgebung statt. Die Polizei erwartet, dass es zu Verkehrseinschränkungen kommen wird. Sie rechnet mit längerfristigen Sperrungen entlang des Demonstrationswegs. 

Tags: 

Theme by Danetsoft and Danang Probo Sayekti inspired by Maksimer