Porzer Illustrierte     Das Onlinemagazin seit 2003

Porz Köln NRW News Porzer Illustrierte www.porz-illu.de

 

  • Poll
  • Porz-Mitte
  • Urbach
  • Wahnheide
  • Zündorf

 

Sie sind hier

Porz Zentrum

Porz Zentrum: Stand der Planung 21 Jahrhundert

Punkt 1.01 Friedrich Ebert Platz / Wilhelmstraße
Städtebauliche Neustrukturierung des Friedrich-Ebert-Platzes und Neuordnung der öffentlichen Flächen

Offener Brief Porz Zentrum

Offener Brief:
Bündnis Porz-Mitte: Jetzt anpacken!
Porz-mitte-jetzt-anpacken@web.de
An
Frau Oberbürgermeisterin Henriette Reker
Rathaus, Köln
gleichlautend an die Fraktionen der Bezirksvertretung Porz

Porz Zentrum

Es gibt ein gültiges  Konzept, das nach jahrelangen Streitereien quasi einvernehmlich in Porz war, beschloßen vom Rat der Stadt Köln am 23.03.2010:
- der Platz bleibt Platz
- die Karlstr. wird entwickelt (Stadtgarten und hochwertige Bebauung)
- Porz Zentrum wächst in die Fläche / Breite, die städtischen Grundstücke nördlich der Fußgängerzone werden städtebaulich berücksichtigt und entwickelt. Porz soll eine lebenswerte Stadt werden, mehr Grün, mehr Flanieren, mehr hochwertig, mehr Aufenthaltsqualität, bessere Luft, mehr Kultur und Freizeitangebote.

Porzer Innenstadt, Friedrich Ebertplatz neu gestalten

Bild: typische Pariser und Metropolenbebauung würde Porz ein anderes Flair verleihen (Foto Jochen Geis) So könnte der Friedrich Ebertplatz mit einer runden Grünfläche in der Mitte gestaltet sein, vom Bürgerverein Porz betreut werden und zum Verweilen einladen. So könnte ein Doppelgebäude wie auf dem Bild mit städtischem Firstmaß 6 Stockwerke etwas Gründerzeitflair in die Stadt holen und den Blick von der Sparkasse bis zum Türmchen des Rathauses freigeben.

Theme by Danetsoft and Danang Probo Sayekti inspired by Maksimer