Onlinemagazin seit 2003

Porzer Illustrierte     Das Onlinemagazin seit 2003

Porz Köln NRW News Porzer Illustrierte www.porz-illu.de

16 Stadtteile, viele Veedel                                                               

Highlights 2021: 16 Orte, die Du in Porz besuchen solltest!

  • Poll
  • Urbach
  • Wahnheide
  • Zündorf

Unser TV (folgt)                                                                               

Sie sind hier

Unfall

Chorweiler: 25 jähriger fährt in Stauende, wird schwer verletzt, ohne KfZ Versicherung und Führerschein

Schlimm genug in ein Staueende zu fahren und dabei schwer verletzt zu werden, den Jackpot hat ein 25 jähriger geholt. Er hatte zudem sein Auto nicht versichert, muss also für den gesamten Schaden aufkommen, fuhr zudem ohne Fahrerlaubnis, wird somit mit einer Haftstrafe rechnen müssen. Der junge Mann ist nun für sein Leben bestraft. 

Schwerer Motoradunfall in Porz

Am frühen Mittwochabend (31. März) hat ein 36-jähriger Kradfahrer beim Zusammenprall mit einem Kleintransporter und einem Renault Clio auf der Theodor-Heuss-Straße in Porz-Eil schwere Verletzungen davongetragen. Gegen 18.50 Uhr bog der 59-jährige Fahrer eines Dacia Dokker von einem Baumarkt-Parkplatz aus in Richtung Frankfurter Straße ein. Der laut Zeugenangaben die Theodor-Heuss-Straße mit hoher Geschwindigkeit befahrende 36-Jährige soll noch versucht haben, dem Van auszuweichen.

Tags: 

Unfall: Betonplatte schlug auf A3

Feuerwehr Köln: Herabstürzende Betonplatte führt zu folgenschwerem Unglück und aufwendiger Bergung auf der Autobahn 3

Porz Ensen: Toter wurde an Ufer gespült

Köln (ots) - Am Samstagmorgen (2. April) ist eine unbekannte männliche Person in Köln-Porz-Ensen aus dem Rhein geborgen worden. Die Identität des Mannes steht bis heute nicht fest.

Radfahrerin in Ensen tot gefahren

Köln (ots) - Tödliche Verletzungen hat eine bislang noch nicht identifizierte Radfahrerin infolge eines Verkehrsunfalls in Köln - Ensen am Montagnachmittag (28. September) erlitten. Auf der Kölner Straße war es gegen 17.20 Uhr zu der folgenschweren Kollision mit einem Lkw gekommen.

Flughafen: Kind auf Rolltreppe verletzt

Kind auf Rolltreppe verletzt
Ein einjähriges Mädchen ist auf einer Rolltreppe am Flughafen Köln/Bonn, die im Terminal 1 hinunter zur Gepäckausgabe führt, verletzt worden. Das Kind, das in Begleitung seiner Mutter war, ist mit einem Finger in den Kamm am Ende der Treppe geraten. Dabei wurde ein Glied des kleinen Fingers abgetrennt.

Theme by Danetsoft and Danang Probo Sayekti inspired by Maksimer