Porzer Illustrierte     Das Onlinemagazin seit 2003

Porz Köln NRW News Porzer Illustrierte www.porz-illu.de

16 Stadtteile, viele Veedel

Highlights 2019: 12 Orte, die Du in Porz besuchen solltest!

  • Poll
  • Porz-Mitte
  • Urbach
  • Wahnheide
  • Zündorf

Unser TV (folgt)

Sie sind hier

Köln

Zwei Schulen im Stadtbezirk Mülheim sind Talentschulen NRW

PM (Stadt Köln) Die Gesamtschule Ferdinandstraße in Köln-Mülheim und das Heinrich-Mann-Gymnasium in Köln-Volkhoven/Weiler sind die beiden Kölner Schulen, die vom Schulministerium NRW als Talentschulen ausgewählt wurden. Insgesamt werden 35 Schulen zum Schuljahr 2019/2020 als Talentschulen an den Start gehen. Neun Kölner Schulen, davon drei Berufskollegs, vier Gymnasien sowie jeweils eine Gesamt- und eine Realschule, hatten Interessensbekundungen an dem Schulversuch beim Land NRW eingereicht.

Fußball: Neuverpflichtung bei Fortuna Köln

Fortuna verpflichtet Stürmer aus Frankreich
 
Kurz vor dem Ende der Transferperiode hat Fortuna Köln einen weiteren Spieler verpflichtet. Der Drittligist aus der Südstadt hat den französischen Torjäger Anatole N'Gamukol unter Vertrag genommen.
 

Faire Modenschau am Valentinstag: „Fairliebt euch!“

Faire Modenschau am Valentinstag: „Fairliebt euch!“
 
Im Rautenstrauch-Joest-Museum präsentieren Kölner Labels ihre Kollektionen

JAPANS MEISTERWERKE DER HOLZARCHITEKTUR

JAPANS MEISTERWERKE DER HOLZARCHITEKTUR

Fotografien von Fujitsuka Mitsumasa

Neue Mitte Porz: moderne stadt erhält Baugenehmigung für Haus 1

Das erste Haus wird 2021 fertig sein
 
Köln, 10. Januar 2019. Die Stadt Köln erteilt der moderne stadt GmbH die Baugenehmigung für die Errichtung von Haus 1 der Neuen Mitte Porz. Damit hat die moderne stadt einen Meilenstein in der Entwicklung der neuen Porzer Mitte erreicht. Der Baubeginn von Haus 1 samt Verteilerbauwerk, welches die Tiefgaragen der einzelnen Häuser 1 bis 3 unterirdisch miteinander verbinden wird, ist für das Frühjahr 2019 geplant.

Köln: Trotz Bevölkerungszuwachs niedrigste Arbeitslosenrate seit 1992

Bild: Arbeitslosigkeit in NRW Dez.18 (Quelle Agentur für Arbeit)
 

Stadt Köln klagt wider in Sachen der Bühnen

Der Rat der Stadt Köln hat in seiner Sitzung am gestrigen Dienstag, 18. Dezember 2018, beschlossen, Widerklage gegen die Deerns Deutschland GmbH vor dem Landgericht Köln zu erheben. Die Bühnen Köln werden außerdem ermächtigt, ein selbstständiges Beweisverfahren wegen der im Zuge der Sanierung der Bühnen am Offenbachplatz zahlreich aufgetretenen Mängel der Haustechnik beim Landgericht Köln zu beantragen.
 

Wie geht es weiter mit der Neuen Mitte Porz?

Wie geht es weiter mit der Neuen Mitte Porz?
Das Haus der Architektur Köln öffnet einen Kölner Blick auf Porz.
„Jeden Dienstag 19 Uhr – eine Stunde Baukultur“ #472
Wir laden Sie herzlich ein zu unserer Startveranstaltung im neuen Jahr.
Bitte merken Sie sich den Termin schon einmal vor.
Weitere Informationen folgen.
Moderation: Burkard Dewey, stellv. Vorstandsvorsitzender im hdak
Dienstag, 08.01.2019,
19:00 – 20.00 Uhr
Haus der Architektur Köln,

Köln: KVB meldet Erfolg mit dem Azubiticket

Das AzubiTicket ist ein Erfolgsmodell
Tickets im Ausbildungsverkehr wieder im Aufwind

"Loss mer singe" ab Januar am Start, Einlasskarten jetzt sichern

Einsingen in den Karneval: „Loss mer singe“ und VRS
gehen 2019 wieder „op Jöck“
Vergabe der kostenlosen Einlasskarten ab dem 13.12.2018!

Köln. Es geht wieder los: Viele karnevalsbegeisterte Hobbysänger freuen sich auf den Beginn der nächsten Runde der jecken Einsingabende von „Loss mer singe“ (LMS). Der Verkehrsverbund Rhein-Sieg (VRS) unterstützt die Kölner Kneipentour weiterhin als Sponsor und trägt diese Idee mittlerweile seit neun Jahren gemeinsam mit LMS unter dem Namen „Loss mer singe op Jöck“ über die Kölner Stadtgrenze hinaus ins gesamte Verbundgebiet.

Seiten

Theme by Danetsoft and Danang Probo Sayekti inspired by Maksimer