Porzer Illustrierte     Das Onlinemagazin seit 2003

Porz Köln NRW News Porzer Illustrierte www.porz-illu.de

 

  • Poll
  • Porz-Mitte
  • Urbach
  • Wahnheide
  • Zündorf

 

Sie sind hier

Karneval

Porzer SchülerInnen machen Musik am Rosenmsonntagszug

Schülerinnen und Schüler aus dem Musikzweig des Stadtgymnasiums Porz erfüllen sich einen Traum und nehmen am Porzer Rosensonntagszug teil. Neben rund 20 Schüler_/nnen der Musical-Band, die auf einem LKW live während des Zuges spielen, werden die Musiker von einer Gruppe von 50 Schüler/innen als Fußgruppe begleitet. Organisiert wird die Gruppe von Oberstufen-Schüler/innen. In der Gruppe selbst sind Musikzweig-SchülerInnen aller Jahrgangsstufen beteiligt. Musikzweig-Koordinator Studiendirektor Sebastian Frey ist als Leiter der Musicalband dabei.

Porz: Karneval macht Schule

Im Rahmen des Projektes vom Festausschuss Porzer Karneval „Karneval macht Schule“, werden die Klassen der 4ten Jahrgangsstufe von der Grundschule Porz-Ensen-Westhoven unterrichtet.

Auf dem Lehrplan stehen nachfolgende Unterrichtseinheiten:

23.01.2018 Thema: "Mitsingkonzert" - Witze erzählen und vortragen mit Guido Cantz"

Treffen zum Unterricht wird am 23.01.2018 um 11:15 Uhr, Turnhalle der Städtische Gemeinschaftsgrundschule Porz-Ensen-Westhoven, Hohe Str. 77-79, 51149 Köln sein.

„Loss mer singe op Jöck“:

„Loss mer singe op Jöck“: Etappensieg für „Brings“
Kölner Band hängt in Elsdorf „Räuber“ und „Lupo“ ab

Porz: Karneval im Krankenhaus

Live-Übertragung auf die Patientenzimmer:
Echofunk Porz feiert Karnevalssitzung im Krankenhaus Porz am Rhein

Selbst vom Krankenbett aus lässt sich Karneval feiern: Das Krankenhaus Porz am Rhein lädt am Sonntag, 28. Januar 2018, um 12:30 Uhr Patienten und Gäste zu seiner jährlichen Karnevalssitzung ein. Betreut wird die Veranstaltung vom Echofunk Porz, der auch dieses Jahr die ganze Veranstaltung live auf die Fernseher in den Patientenzimmern überträgt.

Festausschuss Porzer Karneval (FAS) hatte Jahreshauptversammlung

Mit einem positiven Fazit in allen Bereichen endete das Geschäftsjahr des Festausschuss Porzer Karneval (FAS) überaus erfolgreich. Trotz ständig wachsender wirtschaftlicher Herausforderungen so resümierte FAS Präsident Stephan Demmer, sei es gelungen den Karneval als eine der zentralen gesellschaftlichen Kraft in Porz weiter zu verankern.

Polizeimacht gegen Anti AfD Proteste UUU! zu buhh

Hück op isländische Art!
Choreovorschlag für alle Gegner gegen die AfD zur jeweils vollen Stunde, sofern die Polizei nicht gerade auf die Gegner der AfD eindrischt, morgen bei den Protesten - auch wenn Politiker reden, egal zur vollen Stunde!!
Bild die isländischen Fußballfans bei der EM in Frankreich - alle schauen in eine Richtung (Kameras!!!) starkes Signal von Geschlossenheit und Solidarität! Starkes Bild in den Medien, die AfD zerlegt sich, Köln steht geschlossen!

Tanz: Wahner Wibbelstetze stellen sich vor

Nach der Session ist vor der Session - Wahner Wibbelstetze freuen sich über Zuwachs
Die Session 2016/2017 ist bereits geplant und so viel darf schon verraten werden:
Die Tanzgruppen studieren fleißig die aus den eigenen Reihen kreierten Choreographien ein,
damit das Publikum in der kommenden Session neue, aufregende Tänze erleben darf.
Nach den erfolgreichen Probetrainings ist die neu formierte und stark vergrößerte Truppe
motivierter denn je und freut sich auf die kommenden Trainingseinheiten.

Köln: Weiberfastnacht - Bilanz

Weniger Einsätze für die Hilfsorganisationen
In der Zeit von 7 Uhr Weiberfastnacht bis 7 Uhr Karnevalsfreitag wurden 851 Rettungsdiensteinsätze gemeldet. Dies sind 122 Einsätze weniger als an Weiberfastnacht 2015.
Neben den Einsätzen im Rettungsdienst wurde in den Unfallhilfsstellen von Johanniter, Deutsches Rotes Kreuz, Malteser Hilfsdienst und Arbeiter-Samariter-Bund 117-mal Erste Hilfe geleistet. Unterstützt wurden die 4 Hilfsorganisationen auch vom Technischen Hilfswerk.

Karneval: Termine Dreigestirn Porz

Porz: Kinderkarneval

3. Porzer Pänz Dance

Seiten

Theme by Danetsoft and Danang Probo Sayekti inspired by Maksimer