Porzer Illustrierte     Das Onlinemagazin seit 2003

Porz Köln NRW News Porzer Illustrierte www.porz-illu.de

 

  • Poll
  • Porz-Mitte
  • Urbach
  • Wahnheide
  • Zündorf

 

Sie sind hier

Porz

Herbst 16: Kino in der Glashütte PI-Der Film

Kino in der Glashütte
Vor und nach dem Film lädt das Bistro „ZahlBar“ zum Verweilen ein und bietet alles was das Kinoherz begehrt, wie z.B. Popcorn an.
 
Am Mittwoch, den 19.10.16 muss das Mittwochskino der Glashütte aufgrund des Herbstferienprogrammes leider ausfallen.
 
MI, 26.10.16 19 Uhr
PI – DER FILM
 
USA 1998
Länge: 84 Min.
FSK: 12 Jahre
Regie: Darren Aronofsky
 

Porz: 16 jähriger Syrer wollte für den IS bomben

In den Vernehmungen bestätigt der 16 jährige Mohammed J. den Verdacht.
- ja er wollte Bomben legen
- ja er war im Kontakt mit dem IS
 
 

Tags: 

Den Umzug ins Pflegeheim verhindern

Die Johanniter geben Tipps für die Sicherheit in der eigenen Wohnung
 
Köln■ Mit dem Alter wächst oft die Sorge, sich im eigenen Zuhause nicht mehr sicher zu fühlen. Dabei wünschen sich die meisten Senioren, bis ins hohe Alter selbstständig in ihrer gewohnten häuslichen Umgebung zu leben. Die Johanniter geben Tipps, um das eigene Heim sicherer zu machen.
 

Sprechstunden des Demenz-Netz Porz im September 2016

Rat und Hilfe bei Demenz und anderen Gedächtnisstörungen erhalten Betroffene und ihre Angehörigen vom Demenz-Netz Porz. Die nächste Sprechstunde findet am Dienstag, 27.09.2016 in der Zeit von 11:00 Uhr bis 12:00 Uhr im Porzer Bezirksrathaus, Friedrich-Ebert-Ufer 64-70, im Raum 248 statt.

Porz Zentrum

Nun hat es die Verwaltung geschafft, die Diskussion in Porz, um Porz Zentrum steht nun wieder im Fokus. Dank eines unsäglichen Selbstverständnisses, eines Totalversagens in Sachen Kommunikation und Transparenz hat die Stadt eine interessierte, engagierte und offene Bürgerschaft gegen sich aufgebracht! Und zwar gründlich!
- Die Verwaltung verprellt die Bürgerschaft
- Die Verwaltung verfügt über das politisch erworbene Eigentum als sei dies Privatbesitz der leitenden - dienenden - Angestellten

Tags: 

Dreimillionster DEUTZ Motor aus Köln-Porz

 Standort Köln-Porz ist der weltweit wichtigste Montagestandort von DEUTZ
 Fertigung von Nocken- und Kurbelwellen in neuem Wellenzentrum aufgenommen
Beim Kölner Motorenhersteller DEUTZ ist heute im Hauptwerk in Köln-Porz der dreimillionste Motor vom Band gelaufen. Der Motor markiert damit einen weiteren Meilenstein in der langen Geschichte des Unternehmens. Bereits im vergangenen Jahr konnte DEUTZ den neunmillionsten Motor ver-zeichnen, den der Konzern seit seiner Gründung vor mehr als 150 Jahren weltweit produziert hat.

Pokémon.. oder wie die Porzer ihre Town zurückerobern

Pokéman schafft das was andere nicht schaffen, es bringt die Leute auf die Straße, auch wenn sie nicht miteinander kommunizieren, die frische Luft tut gut und die Anwesenheit belegt - kommen die Menschen in die City ändert sich gleich das gesamte Publikum. So einfach ist das, wir müssen uns halt permanent etwas überlegen, gute Gründe finden an den Rhein zu kommen. Der Zusammenhang: Kommen nette Leute, kommen mehr nette Leute, und umgekehrt: kommen weniger nette Leute, bleiben die anderen netten Leute weg, ganz einfach.

„Der Siefriedsaga auf der Spur“

Ausflug der Chorgemeinschaft Cäcilia Zündorf vom 8.-10.7.2016 in den Odenwald
Nach dem gelungenen Sommerkonzert in der Pauluskirche in Zündorf am 3.7.16 machte sich die Chorgemeinschaft Cäcilia Zündorf auf, um Siegfried aus der Nibelungensage etwas auf den Leib zu rücken.

JU Porz: Kino als Teil der Revitalisierung der Porzer Innenstadt planen

Die Junge Union (JU) Porz begrüßt den Beschluss der Bezirksvertretung Porz in der letzten Sitzung, die Einrichtung eines Kinos im Porzer Zentrum anzustreben. Sie bezweifelt aber, dass der Rathaussaal hierfür der richtige Ort wäre. Vielmehr fordert der CDU-Nachwuchs, eine entsprechende Einrichtung bei den Planungen zur Revitalisierung der Porzer Innenstadt mit anzugehen.

Tags: 

Sommerfest der Urbacher Chöre in der Zeit vom 29.07. bis 31.07.2016

Auch in diesem Jahr feiern der Männergesangverein Urbach 1891 e.V. und der Damenchor Urbach gemeinsam ihr Sommerfest auf dem Gelände am Heinrich-Lob-Haus in der Kupfergasse 33.
Der Zugang zum Sommerfest erfolgt über die Ladenstraße, Kaiserstraße 1.
Am Freitag, den 29.07.2016 beginnt das Sommerfest um 18.00 Uhr mit einer „Happy Hour“ von 18.00 Uhr bis 19.00 Uhr (Ausschank Getränke zum halben Preis) und musikalischer Unterhaltung.
Samstag, den 30.07.2016 ab 18.00 Uhr geselliges Beisammensein mit musikalischer Unterhaltung.

Seiten

Theme by Danetsoft and Danang Probo Sayekti inspired by Maksimer