slideshow 2 slideshow 3 slideshow 4 slideshow 5 slideshow 6 slideshow 7 slideshow 8

Porz Köln NRW News Porzer Illustrierte www.porz-illu.de

16 Stadtteile, viele Veedel

Highlights 2019: 12 Orte, die Du in Porz besuchen solltest!

  • Poll
  • Porz-Mitte
  • Urbach
  • Wahnheide
  • Zündorf

Unser TV (folgt)

Poller Mai in Poll

Unter dem Motto Poller Mai in Poll veranstaltet das Poller Maigeloog mit Reihmeister Hans Burgwinkel in diesem Jahr das traditionelle Maifest am Mittwoch, 1. Mai, auf dem Marktplatz in Köln–Poll.
Es gibt wieder viel Traditionelles beim Maifest, wie den Maiumzug mit dem Fischerspiel, das Aufstellen des Maibaums, Wahl der Maikönigin und die Maibaumversteigerung.
 

Tag der offenen Tür der Rheinischen Musikschule in Nippes

18.05.19 I 11-14 Uhr
Sie möchten sich oder Ihr Kind musikalisch fördern, wissen aber nicht, wie oder was möglich ist. Dann besuchen Sie doch den Tag der offenen Tür der Rheinischen Musikschule in Nippes.
Hier können Sie sich über die Möglichkeiten einer Musikschulkarriere für sich oder für Ihr Kind informieren und sich persönlich beraten lassen.
Erleben Sie kleine Vorführungen und offenen Unterricht, in dem Sie Instrumente kennenlernen und ausprobieren können.
Wenn Sie möchten, ist natürlich auch eine Anmeldung zu einem der vielen Angebote möglich.

Exkursion Wildbienen - brummende Vielfalt vor unserer Haustüre

Exkursion Wildbienen - summende Vielfalt vor unserer Haustüre

 

Umweltbildungzentrum Leidenhausen & das Umweltamt- und Verbraucherschutzamt der Stadt Köln auf Exkursion zu den Wildbienen

 

Starke Veedel – Starkes Köln

Starke Veedel – Starkes Köln
Informationsveranstaltung für den Sozialraum „Porz-Ost, Finkenberg, Gremberghoven und Eil“
 

NRW: Neuer Wanderführer vom Manuel - gratis

Unterwegs mit Manuel Andrack: „Busse und Bahnen NRW“ veröffentlicht neuen Wanderführer
Köln. Schon seit gut zehn Jahren ist der Wanderexperte Manuel Andrack für den Wanderführer von „Busse und Bahnen NRW“ unterwegs – und findet doch immer wieder neue Wege und spannende Touren durch Nordrhein-Westfalen. Die Broschüre mit den aktuellsten Routen ist ab Ostern in vielen Kundencentern der Verkehrsunternehmen in NRW kostenlos erhältlich.

Tags: 

Ostermarsch NRW

Als LeserInnenservice dokumentieren wir die Kundgebungen:
In NRW laufen viele Aktionen zusammen beim Ostermarsch Rhein Ruhr, es gibt aber auch eigenständige Ostermärsche wie z.B. in Bonn, Gummersbach, Bielefeld, Münster oder Siegen.
So geht es z.B am Karfreitag, 19.2.19 los in 
Gronau, um 13.00 am Bahnhof mit dem Marsh zur Urananreicherungsanlage URENCO
 
Karsamstag 20.4.19
Duisburg 10.30-12.00 Auftaktkundgebung Kuhstraße/Ecke Kuhlenwall

Urknall: Fliegendes Observatorium führt lange Suche zu erfolgreichem Ende

Bild Quelle DLR das fliegende Observatorium Sofia
Die DLR vermeldet: SOFIA entdeckt Baustein für das junge Universum

Bonn: Erste Moleküle waren vor 13,8 Milliarden Jahren Heliumhydrid Ionen

Das Bonner Max -Planck- Institut für Radioastronomie vermeldet am 17.April 2019 den ersten astrophysikalischer Nachweis des Heliumhydrid-Ions

Der GREAT-Empfänger auf dem Flugzeug-Observatorium SOFIA entdeckt ein sehr spezielles Molekül

Das Heliumhydrid-Ion HeH+ war das erste Molekül, das im noch jungen Universum vor knapp 14 Milliarden Jahren entstand, als fallende Temperaturen die ersten chemischen Reaktionen der im Urknall entstandenen leichten Elemente ermöglichten. Zu dieser Zeit verbanden sich auch ionisierter Wasserstoff und neutrale Heliumatome zu HeH+.

1. Mai in Köln

Der internationale Kampftag der Arbeiterklasse findet in Köln wie folgt statt:

12:00 Uhr Demonstrationszug vom Hans-Böckler-Platz zum Heumarkt
Im Fokus steht das Thema einer sozialistischen Entwicklung der EU.

13:00 Uhr Kundgebung auf dem Heumarkt mit

Witich Roßmann, DGB-Stadtverband Köln
Steffen Lehndorff, Europa neu begründen
DGB-Jugend
„Liefern am Limit“

14:00 Uhr Kulturprogramm

Kabarett: Wilfried Schmickler, Robert Griess
Musik: Kozmic Blue
 

Zündorf: Arbeiterwohlfahrt errichtet Seniorenzentrum und Wohnhäuser

Baugebiet „Nördlich Wielermaar“ in Köln-Zündorf
Rat beschließt Grundstücksverkauf – Arbeiterwohlfahrt plant Seniorenzentrum
 
Der Rat der Stadt Köln hat in seiner Sitzung am 4. April 2019, den Verkauf städtischer Grundstücke im Baugebiet „Nördlich Wielermaar“ in Köln-Zündorf an die Arbeiterwohlfahrt (AWO) beschlossen. Der Kreisverband Köln will nahe der Pauluskirche auf einer 11.700 Quadratmeter großen Fläche zwischen Houdainer Straße und Schwester-Firma-Weg ein neues Seniorenzentrum und Wohnhäuser errichten. 30 Prozent der Wohnungen sollen gefördert werden.
 

Seiten

Theme by Danetsoft and Danang Probo Sayekti inspired by Maksimer