slideshow 2 slideshow 3 slideshow 4 slideshow 5 slideshow 6 slideshow 7 slideshow 8

Porz Köln NRW News Porzer Illustrierte www.porz-illu.de

 

  • Poll
  • Porz-Mitte
  • Urbach
  • Wahnheide
  • Zündorf

 

Lutz Görner bringt lyrische und musikalische Highlights

 
DAS FESTIVAL – Vier Wochen vom 26. Sept. bis. 20. Okt. mit vier Programmen im Belgischen Haus
 

Grengel: Kinder werden gesund ernährt

 
Grengel:
Gesundes Frühstück , die Kita hat den 1. Platz gewonnen !
Die Kita St. Mariä Himmelfahrt haben bei einem Preisausschreiben, zum Thema  gesundes Frühstück, den 1. Platz gewonnen. Also freuten wir uns riesig als der SuperRTL - Bus vorfuhr und Timmy, das Schäfchen persönlich ausstieg. Timmy veranstaltete mit seinen Helfern für uns eine richtige Kindergartenparty. Es gab viele Überraschungen und gesunde Leckereien wie Obstspieße und natürlich ein Timmy - Eis. Zum Andenken wurde von jedem Kind und Timmy ein Foto gemacht.

Thema Rechtsextremismus, neues Buch "Das Geschäft mit der Angst"

 

Ein neues Buch über Rechtspopulismus, Muslimfeindlichkeit und die extreme Rechte:

 

Verkaufsoffener Sonntag in der Porzer City

 

 

Porzer Herbstfest 2012 in Porz-City am Samstag und Sonntag (Live Musik) 

Live Musik am „Fastelovendsplätzchen am Sonntag mit Jazzfrühshoppen ab 11:15 Uhr und 100 Liter Freibier

Papa Joes Jazzmen - www.papa-joes-jazzmen.de
Danielle Spitzkat - 16 jähriges Nachwuchstalent aus Porz
Special Guest Band - www.specialguest-band.de

Tour-de-France-Feeling in Köln

 
tour de magellan: Jan Ullrich und Co. fuhren mit Hobbysportlern für den guten Zweck.
 „Jan Ullrich und die anderen Profis zu treffen – das war schon toll.“ Hobbysportler Michael Nauth schwärmte im Anschluss an die tour de magellan in höchsten Tönen. Begleitet von Mechaniker-Fahrzeug,  Polizei-Eskorte und dem berühmten „Tour-Teufel“ Didi Senft jagten am Samstag mehr als 200 Rennradfahrer über die Straßen in und um Köln  - und verbreiteten ein Feeling wie bei der Tour de France.

Industrielle Nutztierhaltung schädigt die Umwelt, die Gesundheit und die Ernährung

 

Hier der Aspekt der Fleischproduktion aus Sicht der "Albert Schweitzer Stiftung für unsere Mitwelt"

 

Die Jahrhundert-Dürre in den USA und in Indien gefährdet die Welternährung. Doch Diskussionen um Biotreibstoff und Börsenspekulationen greifen zu kurz, denn die Fleischproduktion ist die Hauptursache für die Lebensmittelkrise. 

Kirmes in Porz-Langel vom 19.10.12 bis 22.10.12 auf dem Festplatz

 
Tolles Programm im Festzelt 2012!
 
Porz-Langel, Die Brandschutzförderung und der Spielmannszug der Freiwilligen Feuerwehr veranstalten seit Jahrzehnten mit viel Engagement und persönlichem Einsatz die traditionelle Langeler Herbst-Kirmes.
So haben die Verantwortlichen beider Vereine auch für dieses Jahr keine Kosten und Mühen gescheut, um ein abwechslungsreiches und interessantes Programm auf die Beine zu stellen.
 

"MoltoPiano" -- Konzert- und Informationsveranstaltung

 
Ein buntes Programm präsentieren Schülerinnen und Schüler der Klavierklassen der Carl-Stamitz-Musikschule/Regionalschule Porz, Josefstrasse 57, am

Sonntag, den 30.September, in zwei Konzerten um 15.00 und um 17.00 Uhr im Kammermusiksaal.

Jeweils im Anschluss an die beiden Konzerte gibt das Klavierkollegium Gelegenheit zu Beratung und Information. Alle Klavierinteressierten sind herzlich eingeladen.
                                     
Der Eintritt ist frei

Aktionstag umFairTeilen in Köln am 29.09.2012

Zu einem bundesweiten Aktionstag am 29.09.2012 hat das Aktionsbündnis umFairTeilen – Reichtum besteuern, u.a. auch in Köln aufgerufen. Die Kölner Veranstaltung wird u.a. unterstützt von den LINKEN, dem DGB, den Gewerkschaften GEW, IG Bau und Verdi, Attac, Occupy Cologne, der Katholischen Arbeitnehmerbewegung, dem Paritätischen Kreisverband Köln, den Naturfreunden und Bündnis 90/Die Grünen. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer versammeln sich um 12.00 Uhr auf dem Roncalli-Platz zu einer Auftaktkundgebung, der sich um ca. 13.00 Uhr ein Demonstrationszug durch die Kölner Innenstadt anschließt.

Buch / Film "Ökonomie des Glücks"

Das Glück des Einen soll nicht das Unglück des Anderen sein

J.Geis 
Grundsätzlich unterstellt der Mensch dem Menschen über Verstand zu verfügen, und ggf in der Lage zu sein die Rahmenbedingungen der Existens der Menschheit zu planen. Stattdessen handeln ausschlaggebend nur wenige so scheint es und dann auch noch vorwiegend zum persönlichen Vorteil, die Freiheit des Einen ist die Einschränkung und Unfreiheit des Anderen. Der Reichtum des Einen die Armut des Anderen.

Seiten

Theme by Danetsoft and Danang Probo Sayekti inspired by Maksimer